Über uns
Aktuelles
Paintball Story
Spielfeld
Bedingungen
Preise
Galerie
Links
Kontakt:
Tel: 36/20-9391-036
e-mail: info@paintballsport.hu

Paintball Historie

Das Vorspiel: Einer Paintball-Legende nach haben Cowboys aus purer Langeweile mit dem vom Förstern übernomenen Markierer Pistolen einander beschossen. Schon war Paintball erfunden.

1981 fing alles an: eine gruppe aus 12 Männern, mit Luftpistolen ausgestattet, und in ziemlich anfänglichen Schutzbrillen lieferten den ersten richtigen Paintball Spiel der Geschichte. Seit dem ist Paintball zum Millionen- Spiel geworden. Grosse Firmen wie Scott, JT USA, Crossman, Daisy erkannten schon damals die Möglichkeit, und mit wenigen ausnahmen sind noch heute belieferer der Paintball Szene. Seit Anfang der neunziger wurden immer mehr Turniere und Meisterschaften Organisiert, auch in Europa. Aber natürlich muss man nicht gleich als Spitzensportler im Paintball einsteigen. Viele Clubs, und Verleihe bieten Leihausrüstung, zum ausprobieren. Man muss sich so keine teure Ausrüstung zu kaufen um Jährlich ein paar mal nur zum Spass zu Spielen.

Das Zeil des Spieles: zwei Teams Spielen gegeneinander. Die im Prinzip der Luftdruckpistolen funktionierenden Paintball Markierer schiessen einen .68 cal. (zka. 16 mm Durchmesser) Farbkugel aus dem Lauf, den sog. Paint. Dieser Farbkugel ist mit einer öligen, meist grünen, gelben, oder weissen Flüssigkeit gefüllt. Die Schale is aus Gelatine, und beim Aufprall auf einer härteren Hindernis (sie zergehen auch schon im Gebüsch oder auf Ästen) zergeht, und den Spieler markiert. Der markierte Spieler scheidet bis zur nächsten Runde aus.

Spieltypen: Man kann bis zum letzten Spieler, auf Flagge (die Disziplin bei Turnieren) oder auch auf die eroberung eines bestimmten Teiles im Spielfeld Spielen.

Das Spielfeld: Meist im Freien gespielt; im Wald, oder wo viel Gebüsch wächst, aber eher mit Hindernsissen bebauten Feldern. Eine interresante Variante eines Paintball Feldes findet man heutzutage bei Turnieren: den Sup'airball Feld, mit aufblasbaren Gummihindernissen in verschiedenen Farben und Formen.